Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Beflockter Body

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Beflockter Body

    Hi, heute kam endlich meine Framus Junior (laut Body J-155) an. Bin jetzt schon total verlieb.
    Hab natürlich alles auseinander genommen und ordentlich sauber gemacht und eingestellt.
    Erst dachte ich das die Beflockung nachträglich gemacht wurden, bis ich die Ausfräsungen am Body gesehen hab.
    Diese sind super sauber und mit einer Art Epoxid ausgegossen.
    Hab im Internet eine Framus Slide-Gitarre gefunden die auch beflockt war.

    Nun die Fragen:
    - Wurden auch die alten E-Gitarren oder Bässe von Framus beflockt?
    - Wenn ja, gabs das in Serie oder wurde das nur Probehalber gemacht? Als ein Prototyp oder evtl. Kundenwunsch?
    - Ist der Body nur mit diesem Epoxid beschichtet damit die Beflockung hält oder ist der gesamte Body aus Kunststoff?
    (möchte den eigentlich nicht anbohren um das zu überprüfen)

    Würde mich über jede Info freuen und vielleicht über Bilder oder Links mit ähnlichen Instrumenten.

  • #2
    Hi, I have already seen one like that before. It was trendy in the 70's but only for a year or so. This kind of surface is pretty difficult to maintain and the production stopped quickly. I think Framus did other other instruments with this kind finish.

    Kommentar


    • #3
      Hi,
      für mich das heißeste und zugleich eins der ältesten Themen hier. diese Farbe ist mir noch nicht untergekommen. Somit ist der aktuelle Stand: blau, "eisblau", violett, schwarz, orange, rot, Angeboten vielleicht tatsächlich exklusiv im Jahr 1973 bei den Modellen: Waikiki, Hawaii 800, Strato Deluxe / Junior, und einem nirgendswo verzeichneten Modell (ich habe mir mal erlaubt, ein Katalogfoto nachzustellen) und den entsprechenden Bass-Modellen. Holz sollte Limba sein (es gibt besseres).

      Kommentar

      Lädt...
      X